ExF - kognitives Training fürs Spielfeld

EXF COACHING CARDS HANDBALL

 

Auf den ExF Coaching Cards Handball sind 20 Trainingsbeispiele beschrieben, die an die eigenen Trainingsziele und -konzepte angepasst werden können. Enthalten sind Übungen aus den Bereichen:

 

Koordination-Schnelligkeit, Kontertraining, 2GG2-Umschaltspiel mit Vorbelastung, Wettkampf um den Ball, Passkontinuum mit Raute oder Dreieck, DHB-Passkontinuum mit ExF, Abwehr & Koordination, Passkontinuum mit Anschlussaktion, Abwehr und peripheres Sehen, Abwehr: Kreuzen verteidigen & Kreisläufer-Techniktraining im Kontinuum, Torwart - Einwerfen, Torwart - Handlungsschnelligkeit, Torwart - Vororientierung, Wurfvarianten, Durchbruch aus der AIM-Position, Wurf- und Techniktraining der Entscheidungsschnelligkeit, individuelles positionsspezifisches Angriffstraining, Kreuzen ohne Ball, 6-Tor-Spiel

 

14 cellophanierte doppelseitige A5-Karten mit Informationsflyer in praktischer Klarsichthülle.

 

Autoren: Julian Zipf (DHB B-Lizenz, BHV-Trainer, Trainer A-Jugend Bundesliga, Spieler 3. Liga HG Oftersheim / Schwetzingen) und Claus Wendt (DHB B-Lizenz).

14,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mehr erfahren und mit ExF in schule & Verein trainiereN

VERLAG BILDUNG plus

Das Plus an Wissen - damit Lernen besser gelingt

INSTITUT BILDUNG plus  bietet zu unserem Verlagsangebot und unseren Themenschwerpunkten (Förderung von Selbstregulation, exekutiven Funktionen und Willensstärke) praxisnahe Fortbildungen unterschiedlicher Formate und inhaltlicher Ausrichtungen an: Impulsvorträge, halb- und eintägige Fortbildungen sowie mehrtägige Schulungen mit Praxisworkshops, Schülertrainings und Elterninformationsveranstaltungen. Umfang, Inhalte und methodische Gestaltung der Fortbildungen werden individuell auf Ihre Interessen und Arbeitsbereiche abgestimmt.

 

NEU Dreistündige Online-Schulungen für Grundschulen.

Sie haben Interesse an einer Fortbildung? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme per Email: verlag@bildungplus.org oder über unser Kontaktformular

Weitere Informationen unter www.bildungplus.org