PFiFF Lehrwerk

 

Das PFiFF-Lehrwerk ist in zwei Teile gegliedert. Der erste Teil vermittelt neuronale Grundlagen zum Lernen. Dabei wird die große Bedeutung von körperlicher Aktivität für Lernprozesse deutlich. Die neurobiologischen Grundkenntnisse tragen dazu bei, die im zweiten Teil beschriebenen wissenschaftlichen Erkenntnisse zu den exekutiven Funktionen und ihrem Einfluss auf die Selbstregulationsfähigkeit von Kindern besser einordnen und verstehen zu können.

ISBN: 978-3-95637-010-6

12,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Weitere Informationen zu PFiFF (u. a. mit Studienergebnissen zur Wirkung von PFiFF, ein Fallbeispiel sowie ein Leitfaden für Übungsleiter*innen, Trainer*innen sowie Sportlehrer*innen zum Umgang mit Kindern mit schwacher Selbstregulation) finden sich in Kapitel 4 von Sport im Fokus.

Für die Reflexionsschulung werden bei PFiFF unsere Reflexionskarten eingesetzt.

Kunden, die PFiFF gekauft haben, kauften auch:


Zertifizierte PFiFF-Übungsleiterausbildung

Sie haben als Übungsleiter oder Trainerin aus Nordbaden oder Württemberg Interesse an einer PFiFF-Schulung? Dann kontaktieren Sie Ihren Sportbund.

Sie möchten als Sportbund PFiFF in Ihr Schulungsangebot aufnehmen?

Dann kontaktieren Sie Spiel und Sport plus e.V.


VERLAG BILDUNG plus

Das Plus an Wissen - damit Lernen besser gelingt

INSTITUT BILDUNG plus  bietet zu unserem Verlagsangebot und unseren Themenschwerpunkten (Förderung von Selbstregulation, exekutiven Funktionen und Willensstärke) praxisnahe Fortbildungen unterschiedlicher Formate und inhaltlicher Ausrichtungen an: Impulsvorträge, halb- und eintägige Fortbildungen sowie mehrtägige Schulungen mit Praxisworkshops, Schülertrainings und Elterninformationsveranstaltungen. Umfang, Inhalte und methodische Gestaltung der Fortbildungen werden individuell auf Ihre Interessen und Arbeitsbereiche abgestimmt.

 

NEU Dreistündige Online-Schulungen für Grundschulen.

Sie haben Interesse an einer Fortbildung? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme per Email: verlag@bildungplus.org oder über unser Kontaktformular

Weitere Informationen unter www.bildungplus.org